News

Aktuelles

Kaltwasserversorgung

Die Firma Hälg & Co. AG setzte bei diesen komplexen Anforderungen auf eine mobile Kälte-Lösung vom Mietkälte-Spezialisten Mobil in Time

Ein geplanter Umbau der gesamten Kältezentrale am Inseliquai Luzern führte dazu, dass Mobil in Time mit zwei 800kW Anlagen die temporäre Kälteversorgung für das Klima-Kältenetz sicherstellen konnte.

Während 15 Monaten übernahmen die temporären Mietkältemaschinen zuverlässig die Kühlung der Klimakältebezüger wie das Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL), das Hotel Radisson oder die Universität Luzern. Die bestehende Kältezentrale konnte so durch die Firma Hälg & Co. AG auf eine Seewasserkühlung umgebaut und erneuert werden.

Unter anderen wurde das KKL und seine Kunstsammlung mit Kälte versorgt, so dass die Luftfeuchtigkeit den hohen Anforderungen innerhalb der Ausstellungsräume entsprach. Eine Kälteversorgung ohne jegliche Unterbrechung musste deshalb zwingend gewährleistet sein.

Die Firma Hälg setzte bei diesen komplexen Anforderungen auf eine mobile Kälte-Lösung vom Mietkälte-Spezialisten Mobil in Time. Zur Überbrückung des stationären Kühlsystems setzte Mobil in Time dabei zwei 800kW Kaltwassersätze aus ihrem Anlagenpark ein. In zwei Etappen wurden dafür 20 Tonnen Material an den provisorischen Standort innerhalb des Bahnhofs geliefert, aufgebaut und in Betrieb genommen.

Mobil in Time ist der Kompetenzpartner für mobile Energielösungen und bietet schweizweit individuelle Lösungen für temporäre, mobile Wärme-, Dampf- und Kälte an. Zur PDF-Ansicht

 

Entdecken Sie jetzt unser Sortiment für Ihre effiziente Kälteversorgung:

Mobile Kälte

 

Mobile Kälte für Events

Planen Sie Ihre Veranstaltung mit Mobil in Time und den besten Mietlösungen zur Klimatisierung oder Luftkonditionierung in Hallen, Zelten & Co.

Jetzt informieren

UB-Austrocknung

Mieten Sie flexible und zuverlässige Wärme­lösungen zur UB-Austrocknung beim grössten Vermietungsspezialisten in der Schweiz.

Jetzt informieren