News

Aktuelles

Mobil in Time Gruppe übernimmt die Trobag Trocknungstechnik AG

Die Mobil in Time Gruppe hat Ende April 2021 ein weiteres Unternehmen aus dem Bereich Wasserschadensanierung/ Leckortung/ Entfeuchtung übernommen: Trobag Trocknungstechnik AG. Hier gehts zur offiziellen Pressemitteilung.

Diessenhofen, 05. Mai 2021 – Die Mobil in Time Gruppe («MiT Gruppe»), führender Anbieter im Bereich mobiler Energie in der Schweiz, hat Ende April 2021 ein weiteres Unternehmen aus dem Bereich Wasserschadensanierung / Leckortung / Entfeuchtung übernommen. Durch den Zusammenschluss mit der Trobag Trocknungstechnik AG («Trobag») stärkt die MiT Gruppe ihre Position als Marktführer weiter und baut ihre Reichweite in die Zentralschweiz aus.

Nach der Übernahme der nassag, Trocknungs- und Messtechnik AG im letzten Dezember ist die Erweiterung mit der Trobag sowohl geographisch als auch fachtechnisch ein Meilenstein innerhalb der MiT Gruppe. Erklärtes Ziel ist, allen Kunden mit innovativen Lösungen, hohem Fachwissen und einem motivierten Team die bestmögliche Unterstützung im Bereich Wasserschadensanierung / Leckortung / Bautrocknung / Entfeuchtung zu bieten. Die Trobag ist eine absolute Expertin auf diesem Gebiet und hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine starke Marktstellung in der Innerschweiz erarbeitet.

«Wir freuen uns, durch die Übernahmen der nassag sowie der Trobag zukünftig in den Regionen Basel, Bern, Zürich und Zentralschweiz über eine starke Präsenz zu verfügen. Dies entspricht unserer Strategie der regionalen Verankerung» erklärt CEO der MiT Gruppe Stefan Moll-Thissen. Aber nicht nur das: bis Ende letzten Jahres konzentrierte sich die MiT Gruppe auf die Vermietung mobiler, Öl- und Pellet-geführter Heizzentralen, Warmluft-Anlagen sowie Mietkälte-Anlagen. Diese zweite Übernahme im Bereich der Trocknungstechnik bestätigt die Strategie der MiT Gruppe, sich auch in diesem Fachgebiet schweizweit als einer der führenden Anbieter zu positionieren. «Die Kunden der Trobag können sich weiterhin auf die Zuverlässigkeit, Qualität und die innovativen Lösungen verlassen und von den nächsten Entwicklungsschritten der Gruppe profitieren.»

Die Trobag bleibt eigenständig. Die Kontinuität der Geschäftstätigkeit setzt auf die erfahrenen Mitarbeitenden, etablierte Kundenbeziehungen sowie den bestehenden Standort. Die Geschäftsführung mit Reto Portmann und Daniel Aregger wird mit Maria Sessa und Stefan Moll-Thissen als Vertreter der MiT-Gruppe erweitert. Bernhard Albisser verbleibt über verschiedene Projekte und als Verwaltungsrat dem Unternehmen eng verbunden. «Wir sind sehr stolz auf die Entwicklung der Trobag Trocknungstechnik AG der letzten 25 Jahre. Insbesondere in der Zentralschweiz konnten wir unsere Position als zuverlässiger und qualitätsorientierter Partner im Bereich der Leckortung und Wasserschadenbehebung festigen. Dieser nächste Schritt durch die Zusammenkunft mit der MiT Gruppe verschafft uns die Möglichkeit, unseren Qualitätsanspruch zu erhalten und unsere Kunden wie gehabt zuverlässig, rasch und mit innovativen Lösungen zu unterstützen.»

Mobile Kälte für Events

Planen Sie Ihre Veranstaltung mit Mobil in Time und den besten Mietlösungen zur Klimatisierung oder Luftkonditionierung in Hallen, Zelten & Co.

Jetzt informieren

UB-Austrocknung

Mieten Sie flexible und zuverlässige Wärme­lösungen zur UB-Austrocknung beim grössten Vermietungsspezialisten in der Schweiz.

Jetzt informieren