News

Aktuelles

Wir sind für Sie im Einsatz!

Auch in dieser ausserordentlichen Covid-19 Notlage sind wir für Sie da

Die aktuelle ausserordentliche Situation bringt viele Unsicherheiten mit sich und schüttelt die gesamte Bevölkerung und Wirtschaft durch. In dieser Zeit voller Ungewissheiten versichern wir Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um unseren Service und unsere Dienstleistungen aufrecht zu erhalten, um die Versorgung Ihrer Infrastruktur weiterhin gewährleisten zu können.

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden, Kunden und Partnern, liegt uns sehr am Herzen. Um unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und auch unseren Betrieb fortführen zu können, haben wir verschiedene interne Massnahmen getroffen. Es ist uns auch sehr wichtig für unsere Servicetechniker, welche täglich für unsere Kunden unterwegs sind, Sicherheitsvorkehrungen und Schutzmassnahmen zu treffen. Dafür bitten wir Sie um Ihre Mithilfe die BAG-Richtlinien und Empfehlungen strikt einzuhalten.

Externe Massnahmen und Regeln

  • Bitte halten Sie die soziale Distanz von 2 m Abstand ein, wenn Sie unsere Techniker empfangen.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir in der aktuellen Situation zur Begrüssung nicht die Hände reichen, sondern nur freundlich zu winken.
  • Unsere Techniker sind mit Desinfektionsmittel ausgerüstet und desinfizieren ihre Hände regelmässig.
  • Unsere Mitarbeitende sind angewiesen, keine Fahrgemeinschaften zu bilden, in den Pausen die soziale Distanz einzuhalten sowie keine Gruppen von grösser vier Personen zu bilden. Dies auch zum Schutze Ihrer Mitarbeitenden.
  • Unsere Techniker achten darauf, dass sich nur eine Person gleichzeitig in einer Anlage aufhaltet.

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen oder zumindest zu verlangsamen, haben wir ebenfalls verschiedene Massnahmen zum Schutze unserer Mitarbeitenden und ihrer Angehörigen eingeführt:

Interne Massnahmen und Regeln

  • Der Empfang in Diessenhofen bleibt ab sofort geschlossen.
  • Unsere Bürobelegschaft arbeitet, wenn immer möglich, von Zuhause aus.
  • Die Arbeitsplätze von Mitarbeitenden, deren Tätigkeit nicht ins Homeoffice verlegt werden kann, wurden so umgestaltet, dass der Mindestabstand zum nächsten Arbeitsplatz zwei Meter beträgt.
  • Sitzungen mit mehr als drei Personen wurden auf ein Minimum reduziert und die Sicherheitsdistanzen werden eingehalten. Wenn immer möglich werden Besprechungen über digitale Medien abgehalten.
  • Desinfektionsmittel stehen an mehreren Stellen für die Mitarbeitenden zur Verfügung.
  • Die Türgriffe aller Türen werden täglich desinfiziert.
  • Unsere Mitarbeitende waschen und desinfizieren sich ihre Hände regelmässig.

Ausblick

Der Bund verschärft seine Empfehlungen und Verordnungen laufend. Im Ausland besteht die Gefahr, dass gewisse Lieferketten nicht mehr gewährleistet sind. Wir von Mobil in Time sind, und wollen auch weiterhin – für Sie da sein. Sollten wir gezwungen sein unsere Massnahmen weiter anzupassen, werden wir Sie wieder informieren.

Bitte berücksichtigen Sie jedoch die aktuelle ausserordentliche Situation in Ihrer Projektplanung und denken Sie vielleicht heute schon über nötige Redundanzen nach. Wir verfügen im Inland über den grössten Anlagenpark für Wärme und Kälte und können dadurch die Versorgung trotz kritischer Lage an den Grenzen und in den Lieferketten bis auf Weiteres aufrechterhalten.

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen Ihren Ansprechpartner am besten über die Ihnen bekannten persönlichen Kontaktdaten, per E-Mail an info[at]mobilintime.com oder über die 24/7 Hotline 0848 201 201.

Kommen Sie, Ihre Angehörigen und Mitarbeitenden gesund und wohlbehalten durch diese Zeit!

Ihr Thomas Lott
CEO Mobil in Time Gruppe

Mobile Kälte für Events

Planen Sie Ihre Veranstaltung mit Mobil in Time und den besten Mietlösungen zur Klimatisierung oder Luftkonditionierung in Hallen, Zelten & Co.

Jetzt informieren

UB-Austrocknung

Mieten Sie flexible und zuverlässige Wärme­lösungen zur UB-Austrocknung beim grössten Vermietungsspezialisten in der Schweiz.

Jetzt informieren