Mobile Wärme - Heizmobile

Ölförderaggregat OP 120

Technische Beschreibung

Das umfangreiche Sortiment im Bereich des Mobil in Time-Tankmanagements ermöglicht bei Verwendung von mobilen Heizprovisorien die problemlose Nutzung von bauseitigen Ölbevorratungen und Tankanlagen. Zum Einsatz kommen Ölförderaggregate wie unser OP 120, die einen Höhenunterschied von bis zu 9 m überbrücken. Über die Platzierung der Aggregate in den mobilen Heizzentralen ist die Ölleitung vom Tank zur Energiezentrale als Saugleitung ausgeführt, weshalb keine zusätzliche Vakuumüberwachung der Ölleitung notwendig ist. Die Auslegung der Aggregatgrößen erfolgt durch einen Mobil in Time-Servicetechniker.

Highlights

  • Ölförderung von bauseitigen Tankanlagen
  • Bis 9 m Höhenunterschied überbrückbar
  • Ölleitung zum Aggregat im Saugbetrieb
Datenblatt downloaden

Technische Daten

Leistungsaufnahme kW 230V / 0.95A / 0.1
Abmessungen L x B x H mm 412 x 280 x 600
Gewicht kg ca. 28.5
Stromanschluss A / V 13A / 230V
Leitungsanschluss Saugseite Zoll 3/8"
Leitungsanschluss Brennerseite Zoll 3/8", Rohrdurchmesser 12-15 mm
Technische Änderungen vorbehalten

Zubehör

Ansprechpartner

Björn Laule

Telefon: +41 44 806 13 41

E-Mail: laule@mobilintime.com

Christian Bolecke

Telefon: +41 44 806 13 37

E-Mail: bolecke@mobilintime.com

Stephan Marty

Telefon: +41 44 806 13 30

E-Mail: marty@mobilintime.com

Torsten Schöck

Telefon: +41 44 806 13 39

E-Mail: schoeck@mobilintime.com

Referenzen

Mobile Kälte für Events

Planen Sie Ihre Veranstaltung mit Mobil in Time und den besten Mietlösungen zur Klimatisierung oder Luftkonditionierung in Hallen, Zelten & Co.

Jetzt informieren

UB-Austrocknung

Mieten Sie flexible und zuverlässige Wärme­lösungen zur UB-Austrocknung beim grössten Vermietungsspezialisten in der Schweiz.

Jetzt informieren